fbpx

Visit Bardolino

Events

Bardolino-Events: Spaß das ganze Jahr über

Events in Bardolino

Bardolino ist eine Oase für den Spaß dank der zahlreichen Veranstaltungen, die jedes Jahr in seiner bezaubernden Atmosphäre organisiert werden.

Das sind musikalische, sportliche, kulturelle sowie Gastronomie- und Weinevents, die die Identität und Traditionen des Dorfes widerspiegeln.
Nicht nur ein, sondern drei Feste sind dem Wein gewidmet.

Eines mit hervorragenden lokalen Produkten. Neben dem traditionsreichen und sehr berühmten „Trauben- und Weinfest‟, wo der Wein Bardolino gefeiert wird, findet im November das „Novello-Fest‟ statt, während der Rosé im Frühjahr auf dem „Palio del Chiaretto‟ geehrt wird.

Events, die nicht nur für Liebhaber guten Weins gedacht, sondern allen gewidmet sind. Von Veranstaltungen für Kinder und Familien wie dem spannenden „Giocabimbi‟ über Events, die von Kunst und Kultur inspiriert sind, wie „Uno, due, tlè‟ und „Parole sull’acqua‟ bis hin zu Veranstaltungen für Sportliebhaber wie dem spektakulären „Triathlon Internazionale Città di Bardolino‟ und solchen für Autofans, von der klassischsten und elegantesten „Garda Classic Car Show” bis zum knackigen „Benacus Rallye‟.

Ohne die Feste in Calmasino und Cisano zu vergessen, beide Ortschaften, die zur Gemeinde Bardolino gehören, wo Sie köstliche Anlässe finden, typische lokale Gerichte zu probieren.

Nicht nur Sommerevents, sondern auch Veranstaltungen, die das ganze Jahr über den Kalender füllen, wie die Weihnachtsmärkte, die die Seepromenade bei dem Fest „Dal sei al sei‟ beleben.

In Bardolino ist der Spaß das ganze Jahr über garantiert!

Garda classic Car Show

Events im Frühling

Benacus Rallye

-

Veranstaltung für Sportler und Sportfans mit der historischen nationalen Rallye „Benacus Rallye‟, wo rund hundert Mannschaften mit Fahrern aus verschiedenen italienischen Regionen gegeneinander antreten, gefolgt von den jüngsten „Benacus Historic‟ (nationale Rallye für historische Autos) und „Coppa Lago di Garda‟ (technische und sportliche Kontrollen von Oldtimern).

So viele Autos, die man schauen und bewundern kann, wie zum Beispiel die legendären Autos, die zum Charme und zur Geschichte der Rallyes beigetragen haben. Der offizielle Start erfolgt mit den technischen und sportlichen Kontrollen beim landwirtschafltichen Betrieb Azienda Agricola Guerrieri Rizzardi in Bardolino, während die Abfahrt an der Seepromenade am Lungolago Lenotti mit den Autos der „Benacus Rallye‟ und der „Benacus Historic‟, die an den ersten zwei geplanten Testrennen teilnehmen, vorgesehen ist.

Am nächsten Tag startet auch die „Coppa Lago di Garda‟. Die Preisverleihung findet in der Ortschaft Campazzi im Bereich der „Rallye-Party‟ statt, einem Bereich, der für die ganze Dauer des Rennens eingerichtet ist und Mannschaften und Fans mit Pavillons, Imbissständen und Musik zur Verfügung steht.

Vinitaly and the City

-

„Vinitaly and the City‟ ist die Off-Show von „Vinitaly‟, der berühmten internationalen Weinmesse.

Die prächtige Villa Carrara Bottagisio und der Park vorne mit Seeblick beherbergen die Weinkonsortien und die Produzenten veronesischer Weine in Dutzenden Verkostungspunkten. Es gibt einen überdachten Bereich, der den für das Gebiet typischen Gerichten gewidmet ist, die nach Berg-, See- und Ebene-Menüs genossen werden, während die Seepromenade von Tausenden von Blumenkompositionen gefärbt ist.

Als Begleitung auf dem Weg zur Entdeckung von Weinen und Spezialitäten der Scaliger viel gute Musik und dann geführte Verkostungen mit den Fisar-Sommeliers, Showkochen mit berühmten Köchen, Workshops zur Annäherung an Wein und andere Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten.

Flächentragwerk im Park Carrara

Ostern in Bardolino

-

Zu Ostern bietet Bardolino vier Festtage an, um den Beginn des Frühlings zu genießen. Dank der „Lungo Viale dei sapori del Veneto‟, wo die Betriebe jeden Veranstaltungstag von morgens bis abends geöffnet haben, ist die Seepromenade dem Kunsthandwerk sowie Essen und Wein gewidmet.

An musikalischen Veranstaltungen mangelt es nicht oder an Kunst mit der Ausstellung „Mostra Artisti Bardolinesi‟ (bis zum 1. Mai), die Werke aus Malerei, Skulptur und Kunsthandwerk von über vierzig Künstlern in den Räumen der Villa Carrara Bottagisio zusammenstellt. Während der historische Dorfkern mit Olivenbäumen noch schöner wird, die mit Hunderten Glöckchen geschmückt sind. Die Glöckchen wurden von Grundschulkindern geschaffen.

In der Kirche der Heiligen Nicolò und Severo findet das Konzert der Bardolino Philharmonie am Osterabend statt, die ein Konzert für Chor und Solisten aufführt. Um jedoch den Ostermontag in Freude und im Freien am Strand Lido di Cisano zu feiern, erwarten Sie Grills und Live-Musik, begleitet von Spielen und Unterhaltung für Kinder.

Musikerwettbewerb Jan Langosz

-

Der Musikwettbewerb „Città di Bardolino – Jan Langosz‟ ist ein internationaler Wettbewerb für junge Musiker, der dem Dirigenten Jan Langosz gewidmet ist. Er kommt aus Polen, aber er wurde eigentlich von Bardolino adoptiert.

Bardolino ist seit Jahren die Kulisse für dieses wichtige Event, das der Musik gewidmet ist. Die Veranstaltung mit freiem Eintritt findet in dem stimmungsvollen Saal der Disziplin statt, einer alten entweihten Kirche, wo Hunderte junger Musiker aus aller Welt vor der Jury auftreten, die dann über die Gewinner der verschiedenen Kategorien entscheidet.

Die Jury setzt sich aus international renommierten Künstlern zusammen, die die wichtigsten Bühnen der Welt betreten haben und eben dank ihrer hervorragenden Vorbereitung und Erfahrung eine echte Auswahl und Bewertung der Aufführungen garantieren können.

Das Event sieht jeden Abend für die gesamte Dauer des Wettbewerbs die Darbietung der verdienstvollsten Teilnehmer in dem Saal der Disziplin vor. Denn Bardolino ist nicht nur ein Urlaubsort, sondern auch ein Dorf, wo Kunst und Kultur gedeihen.

Musiker in dem Saal der Disziplin

Internationales Jugendfußballturnier

-

„Bardolino Champions Cup‟ ist ein internationales Fußballturnier für Spieler unter 10 Jahren. Es ist ein prestigeträchtiges Jugendturnier, das den besten europäischen Proficlubs vorbehalten ist, eine Art Champions League für die Kleinen mit Bayern München, Manchester United, Chelsea, Liverpool und Atletico Madrid. Hervorragende Qualität, auch von den besten italienischen Fußballvereinen garantiert.

Bei der offiziellen Eröffnung werden alle Teams vorgestellt, die von ihren Hymnen bei der Parade durch die Dorfstraßen begleitet werden. Auf dem kleinen Platz Piazzetta Preonda steht ein fester Hospitality Truck mit einem Großbildschirm vier Tage lang.

Das Turnier findet im Bardolino Sportzentrum statt. Bardolino eignet sich gut für die Ausrichtung einer solchen Veranstaltung. Es ist nicht nur ein bezaubernder, beliebter und weltbekannter Ferienort, sondern auch gut ausgestattet, um Touristen und Events mit wichtigen Zahlen willkommen zu heißen bzw. veranstalten.

Das Turnier ist nach Germano Chincherini benannt, einem bekannten Geschäftsmann, der im Jahr 2000 vorzeitig gestorben ist und nach seinem testamentarischen Willen die Gründung einer gemeinnützigen Organisation (der Stiftung Germano Chincherini – ONLUS) festgelegt hatte, um armen und bedürftigen Kindern zu helfen. Die Organisation konzentrierte sich in den ersten Jahren hauptsächlich auf Kenia.

Giocabimbi Bardolino

-

„Giocabimbi‟ ist eine Veranstaltung, die den Kleinen und ihren Familien gewidmet ist. Zwei Tage voller Spaß, um die Spiele im Freien wieder zu entdecken. 


Die vorgeschlagenen kostenlosen Aktivitäten richten sich an Kinder jeden Alters. Das sind Spiele, Workshops und Abenteuer, die das Wochenende im Park Carrara Bottagisio beleben werden.

Parole sull’Acqua

-

„Parole sull’Acqua‟ ist das Kulturfestival, an dem bekannte Schriftsteller und Journalisten teilnehmen, um das Interesse für das Lesen zu fördern.

Die Veranstaltung umfasst eine Reihe von Treffen mit national renommierten Autoren, Schriftstellern und Journalisten, die sich der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen, um zu diskutieren und ihre neuesten Bücher zu präsentieren.

Die Teilnahme an den Konferenzen ist öffentlich und kostenlos. Die Treffen finden in einem komfortablen Flächentragwerk auf dem Platz Piazza del Porto statt.

Alberto Matano bei Parole sull'Acqua 2018

Events im Sommer

Palio del Chiaretto

-

Der Palio del Chiaretto, der mittlerweile zu einer der wichtigsten italienischen Veranstaltungen für Roséwein geworden ist, sieht eine lange Verkostungsroute vor, die von Cisano bis nach Punta Cornicello im hohen Norden des Dorfs Bardolino führt.

Traditionsgemäß bieten die Kellereien der Region den Bardolino Chiaretto in seinen Deklinationen „Classico DOC‟ und „Spumante DOC‟ zur Verkostung an und informieren die Besucher über die sensorischen Qualitätsmerkmale dieses fruchtig duftenden Weins.

Eine Veranstaltung, die Essen, Wein, Musik, Kultur und Unterhaltung bietet. Im Park Carrara Bottagisio wird nämlich ein Bereich eingerichtet, der zur Gänze dem Essen und den musikalischen Darbietungen gewidmet ist.
An der Seepromenade am Lungolago Mirabello ist es möglich, typische Lebensmittel und Weinprodukte zu kaufen, während sich das Ölmuseum und das Weinmuseum auf dem Platz Piazza del Porto befinden. Beide bieten Verkostungen lokaler Produkte an.

Internationaler Triathlon Bardolino

-

Der 1984 gestartete „Triathlon Internazionale Città di Bardolino‟ ist der am längsten laufende Triathlon Italiens. Jedes Jahr melden sich mehr als tausend Athleten aus aller Welt an.

Dieses Sportereignis fällt in die Kategorie des olympischen Triathlons, dessen Entfernungen wie folgt festgelegt sind: 1500 Meter Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen.

Der Triathlon Bardolino ist das beste Beispiel für die Wunder des Gardasees. Dem Teil Schwimmen in den Gewässern des Sees folgt der auf zwei Rädern, der sich durch die Hügel und Weinberge in der Nähe von Bardolino schlängelt, um am Ende des Wettbewerbs mit dem Teil Laufen direkt im Dorf abzuschließen.

Eine aufregende, landschaftlich sehr reizvolle Herausforderung, die jedes Jahr viele Zuschauer anzieht.

Regata delle Bisse

-

Die Regata delle Bisse ist ein traditionsreicher Ruderwettbewerb, an dem historische Boote aus der Zeit der Republik Venedig teilnehmen. 

Die Bisse sind Fischerboote mit flachem Boden, um besser auf dem Wasser zu fließen, und geeignet für das venezianische Rudern, das seinen Namen von der Art des Ruderns der Venezianer und der Gardaseefischer hat, die mit dem ganzen Körper mit Synchronie und Balance stehend ruderten.

Die Veranstaltung hat seit jeher große Leidenschaft und großes Interesse geweckt und auch Sitten und Gebräuche der Orte an der Riviera beeinflusst.
Die Regata delle Bisse findet seit 1967 jedes Jahr zwischen Juni und August unter Beteiligung von 14 Seegemeinden, darunter Bardolino, statt.

Das Siegerboot der Meisterschaft erhält die „Seeflagge‟ als Trophäe und die besten Ruderer erhalten die Ehre, anlässlich der Historischen Regatta am Canal Grande in Venedig zu paradieren.

Bisse auf dem Gardasee

Palo della Cuccagna

-

Der Hafen von Bardolino verwandelt sich zu diesem Anlass in ein Spielfeld, wo die Prätendenten auf den Speise- und Weinkorb der Cuccagna (deutsch Schlaraffenland) auftreten.

Dieser traditionelle Wettbewerb, ungewöhnlich und unterhaltsam, belohnt den ersten Teilnehmer, der in der Lage ist, die Flagge am Ende eines horizontalen Pfahls, der direkt über das Hafenwasser gelegt wird, zu ergreifen.

Der Pfahl ist jedoch über seine gesamte Länge reichlich mit Fett bestreut, um den Wettbewerb zu erschweren, aber auch für die Zuschauer sehr lustig zu machen.

Palo della Cuccagna am Hafen in Bardolino

Fest von Sant’Anna in Calmasino

-

In Calmasino werden seit dem 17. Jahrhundert zahlreiche Feste gefeiert. Das älteste Fest wird dem Schutzpatron San Michele Arcangelo gewidmet.

Trotzdem ist das beliebteste Ereignis sicherlich das Fest von Sant’Anna.

Das ist ein traditionelles Dorffest mit gut sortierten Essen- und Weinständen, die leckere typische lokale Gerichte anbieten, mit musikalischer Unterhaltung, einem großen Jahrmarkt für Kinder und schließlich einem Feuerwerk.

Konzerte in Calmasino

Konzert der Scuola di Canto Lirico Katia Ricciarelli

-

Ein Abend, der dank des Konzerts mit freiem Eintritt der schönsten und berühmtesten Melodien des Opernrepertoires auf dem zentralen, eindrucksvollen Platz Piazza Matteotti in Bardolino der großen Oper gewidmet ist.

Das Konzert ist das Ergebnis einer internationalen Meisterklasse (einer Fachausbildung) für Operngesang unter der Leitung der berühmten Sopranistin Katia Ricciarelli und des berühmten Tenors Francesco Zingariello, das die vielversprechenden Talente der großen Oper aus aller Welt an den Gardasee bringt.

Die Sopranistin Katia Ricciarelli

Aperitif unter den Sternen

-

„Aperitif Unter den Sternen‟ ist eine exklusive Veranstaltung für Liebhaber von gutem Essen und gutem Wein und natürlich für diejenigen, die Spaß haben wollen.

Zu diesem Anlass wird Lungolago Cornicello für die Öffentlichkeit geschlossen und heißt nur die Inhaber der Veranstaltungstickets willkommen, die Zugang zum reservierten Bereich haben, der mit Ständen für veronesische Weine und Verkostungspunkten für typische lokale Gerichte ausgestattet ist.

Um den Abend noch spezieller zu machen, finden musikalische Darbietungen statt. Dann folgt ein pyrotechnisches Finale mit Feuerwerk über dem Wasser.

Lungolago Cornicello

Un, due, tlè

-

Drei Tage der figurativen Kunst in einer Lage, die einen der schönsten Ausblicke auf Bardolino bietet: Borgo Garibaldi, der von morgens bis abends fünfzig Künstler aus ganz Italien zur Ausstellung ihrer Werke einlädt und den kleinen, malerischen Platz sowie seine Zugangswege in eine Open-Air-Kunstgalerie verwandelt.

Die ausgestellten Werke reichen von Malerei bis Skulptur und umfassen auch Keramikkunst, Fotografie und intellektuelle Arbeiten.

Künstlerausstellung

Events im Herbst

Sagra dei Osei a Cisano

-

Die Sagra dei Osei in Cisano ist ein beliebtes Festival mit sehr alten Wurzeln. Tatsächlich wurden Dorffeste und Jagdmessen im 12. Jahrhundert in Norditalien (am stärksten vom Zugstrom der Vögel betroffen) ins Leben gerufen.

Die Messe in Cisano zog ein großes Publikum an, das sich mit wertvollen Lockinstrumenten für die bevorstehende Jagdsaison, aber auch mit landwirtschaftlichen und önologischen Werkzeugen sowie Geflügeln und Kleintieren versorgte. Zudem war das eine der seltenen Gelegenheiten, einen Teller Kutteln oder Polenta mit Osei begleitet vom Wein Bardolino zu genießen.

Heute bietet die Sagra dei Osei ornithologische Ausstellungen, Lockwettbewerbe, wo die besten nationalen Chioccolatori (Pfeifer, die dem Vogelgesang nachahmen) gegeneinander antreten, und die besten lokalen Spezialitäten wie Wachteln mit Polenta, Kutteln, Riso al tastasal, Fisch- und Fleischgerichte.

Schließlich verstärken Live-Musik und Unterhaltung den festlichen Geist der Veranstaltung, die mit dem unvermeidlichen Feuerwerk über dem Hafen von Cisano endet.

Garda Classic Car Show

-

Die „Garda Classic Car Show‟ ist die Veranstaltung, die Oldtimer nach Bardolino bringt.

Also, ein Sprung in die Vergangenheit, der zwei Tage lang die Seepromenade in ein historisches Schaufenster verwandelt, wo Sie das Beste der Weltmotorproduktion bewundern können.

Die kostbaren Autos werden im Park Carrara Bottagisio ausgestellt, damit das Publikum für sein Lieblingsauto stimmen kann. Auf der Plattform auf dem Platz Piazza del Porto findet die Parade der Autos statt, die durch die Lichter und die Musik, die jedes Fahrzeug je nach Baujahr begleiten, besonders spektakulär ist.

Parade an der Seepromenade in den vergangenen Shows

Alte Messe von San Michele

-

In der Ortschaft Calmasino, die auf den Hügeln des Gebiets Bardolino liegt, findet jedes Jahr Ende September das traditionelle Fest statt, das dem Schutzpatron San Michele gewidmet ist.

Eine Veranstaltung, die auf der Grundlage guten Essens ein reichhaltiges Programm bietet sowie die Möglichkeit, an den Imbissständen die typischen lokalen Spezialitäten wie Kutteln und Eseleintopf sowie das absolute Muss, den Gebietswein, zu probieren, dessen Trauben genau in dieser Zeit geerntet werden.

Die Festtage sind auch der Entdeckung des Gebiets gewidmet, dank der geführten Touren, die historische, landschaftliche Wege kreuzen, und der Entdeckung der Traditionen, wie der Demonstration alten Handwerks und der Parade landwirtschaftlicher Fahrzeuge entlang der Dorfstraßen.

Das Dorffest wird durch Veranstaltungen, Workshops für Kinder, Märkte und Live-Musik belebt.

Trauben- und Weinfest Bardolino

-

Der am meisten erwartete Termin des Jahres und das für Bardolino wichtigste Ereignis ist das traditionsreiche „Trauben- und Weinfest Bardolino‟, das bereits 1929 ins Leben gerufen wurde, um eben die Traubenlese und den Wein zu feiern.

Das ist eine der rund um den See beliebtesten Events, bestehend aus Musik, Farben, Essen und Wein, lokalem Kunsthandwerk und Veranstaltungen. Das Ganze, um einem der Symbole dieses Territoriums zu huldigen: Dem Wein Bardolino!

Lokale Verbände und Kellereien bieten Bardolino in seinen Varianten von Classico über Superiore bis hin zu Chiaretto an den an der Seepromenade und im Park Carrara Bottagisio eingerichteten Ständen zur Verkostung an.

Um den Wein am besten zu genießen, gibt es eine große Auswahl an traditionellen und nicht-traditionellen Gerichten, die Sie in einem der zahlreichen Lokale am Seeufer genießen können.

Auf diesem Fest können Sie jedes Jahr auch dank der musikalischen Ereignisse sowohl im Park Carrara Bottagisio als auch am Hafen von Bardolino eine freundliche Atmosphäre genießen. Da wechseln sich verschiedene Musikgenres ab, um alle zum Tanzen zu bringen!

Auf der anderen Seite an der Seepromenade Lungolago Mirabello können Dutzende Betriebe aus ganz Italien ihre Produkte ausstellen. Auf zum Einkaufen!

Borgo Garibaldi beherbergt „Il cortile delle arti e dei mestieri‟, eine Reihe von Kleinstunternehmen, Ausdruck des Einfallsreichtums und der Handwerkskunst Made in Italy.

Symbol des Fests und Verteilungspunkt für Traubensaft ist das sechs Meter hohe und vier Meter breite große Fass auf dem Platz Piazza Catullo.

La 10 di Bardolino

-

In Bardolino findet das internationale Straßenrennen „La 10 di Bardolino‟ statt.

Das Sportereignis umfasst eine Distanz von 10 km mit der Möglichkeit zwischen den Varianten wettbewerbsfähig und nicht wettbewerbsfähig zu wählen.

Auf jeden Fall führt das Rennen mit Start und Ziel in Riva Cornicello alle Teilnehmer zur Entdeckung von Bardolino und Cisano auf einem Weg, der sich durch das malerische Hinterland schlängelt, das durch den Anbau von Olivenbäumen und Weinbergen mit Herbstfarben gekennzeichnet ist, und dann an der bezaubernden Seepromenade endet.

Ein Teilnehmer auf der Brücke

Nationale absolute Meisterschaften im Orientierungslauf

-

Im Oktober findet in Bardolino die Italienische Meisterschaft im Orientierungslauf Sprint Relay statt.

Orientierungslauf ist eine Sportart skandinavischen Ursprungs, die traditionell zu Fuß getrieben wird. Die Athleten erhalten eine detaillierte Karte des Gebiets und müssen einige auf der Karte markierte Orte in der angegebenen Reihenfolge und in kürzester Zeit erreichen.
Jeder Athlet kann frei wählen, wie er die Kontrollpunkte (wo ein elektronischer Chip den Durchgang des Athleten bestätigt) erreichen möchte.

Die Meisterschaft in Bardolino sieht die Teilnahme von etwa 500-600 Athleten aus ganz Italien mit verschiedenen Vertretern der Grenznationen vor. Das Rennen ist vom Typ „3 Staffeln‟. Daher starten die Athleten vom Park Bottagisio und kehren nach einem Weg durch die Dorfstraßen zum „Wechsel‟ des Athleten zurück. Die Veranstaltung endet mit der Preisverleihung an die Athleten im Park Bottagisio.

Novello-Fest

-

Tradition, Kultur sowie Essen und Wein verbinden sich in Bardolino mit den Farben und Aromen des Herbstes. Auf diesem Fest spielt der Bardolino Novello die Hauptrolle. Das ist die erste Erntefrucht, daher ein junger, weicher und fruchtiger Wein.

Das Fest erfolgt auf dem Platz Piazza del Porto, wo sich drei Kellereien befinden, die in dem großen Fass liegen, das für das Traubenfest geschaffen wurde: Costadoro, Girardelli und Raval. Sie bieten als Vorschau einen Rotwein zusammen mit einem anderen typischen Herbstprodukt zur Verkostung an, das perfekt zu Novello passt: Kastanien.

Parallel dazu findet ein Markt für Gastronomie und Kunsthandwerk mit einzigartigen Spezialitäten und Produkten an der Seepromenade Lungolago Lenotti statt. Außerdem wird der Platz Piazza del Porto von 15 bis 17 Uhr samstags und sonntags durch Live-Musikveranstaltungen belebt.

Events im Winter

Weihnachten in Bardolino

-

Anlässlich der Weihnachtsferien verwandelt sich Bardolino in ein magisches Dorf, das dem am meisten erwarteten Fest des Jahres gewidmet ist. Viele Termine, um in der wunderschönen Gardaseelandschaft Weihnachten zu feiern.

An der Seepromenade bieten Dutzende sorgfältig ausgewählter Betriebe ihre hochwertigen Produkte an. Von traditionellem Essen und Wein über die Originalität der handgefertigten Weihnachtsartikel bis hin zu lokaler Handwerkskunst.

Am Ende dieser langen Einkaufsstraße aus kleinen Holzhäusern im Tiroler Stil befindet sich ein großes, beheiztes, durchsichtiges Iglu, wo Sie etwas essen und trinken können. Daneben eine vollständig überdachte Eisbahn.

An der Seepromenade Lungolago Cornicello widmet man sich Kindern sowie Essen und Wein. Im überdachten, beheizten Kinderbereich wechseln sich Workshops zum Lernen und spielerische Aktivitäten ab, während eine dem Essen gewidmete Struktur typische Gerichte aus der gesamten Provinz Verona bietet.

Im Park Carrara Bottagisio können Sie dank des großen Riesenrads von einer einzigartigen Aussicht aus den See bewundern. Aber bleiben Sie nicht nur an der Seepromenade! Die Gassen des historischen Dorfkerns leuchten mit Hunderten Lichtern und auf dem Platz Piazza Matteotti ragt der imposante Weihnachtsbaum empor, der mehr als acht Meter hoch und von einer Kaskade blauer Lichter geschmückt ist. In der mittelalterlichen Kirche San Severo, einem Juwel im historischen Dorfkern, werden Krippen aus aller Welt ausgestellt.

Und am Silvesterabend? Der Treffpunkt für alle ist an der Seepromenade, um zur Musik der DJs zu tanzen und das neue Jahr mit zum Himmel gerichteten Augen anzustoßen, um das Schauspiel des Feuerwerks zu bewundern, das sich im Seewasser spiegelt.

An den Veranstaltungstagen beleben zahlreiche Nebenveranstaltungen die Seepromenade und den historischen Dorfkern. Von geführten Verkostungen mit dem „Consorzio del Radicchio di Verona IGP‟ bis zu den Tagen mit Manny, dem Maskottchen des Skigebiets Folgaria, vom Schokoladenmarkt mit den Veranstaltungen der „Schokoladenfabrik‟ bis zu den musikalischen Darbietungen der Bardolino Philharmonie und anderer Protagonisten.

Am Dreikönigsfesttag schließlich der „Bruiel de la Vecia‟, das traditionelle Funkenfeuer, begleitet von Pandori, Schokolade und Glühwein.

Eisbahn am Hafen

Lago di Garda in Love

-

Lago di Garda in Love ist eine Veranstaltung für all die Liebenden, um den Spaziergang durch die Straßen von Bardolino noch romantischer zu gestalten.

Wahrzeichen der Veranstaltung ist der Spaziergang „Passeggiata d’Amore – 3.000 passi che fanno bene al cuore‟ (Liebesspaziergang – 3.000 Schritte, die gut für das Herz sind). Der Fußgängerweg an der Seepromenade entlang, der Bardolino mit dem Dorf Garda verbindet, ist zu diesem Anlass durch Banner mit den berühmtesten Liebesgedichten verziert.

Auf dem Platz Piazza del Porto finden Sie den „Messaggio del Cuore‟ (Herzbotschaft), eine Mauer, wo Sie Ihren Liebessatz hinterlassen können. Zu diesem Anlass noch viel Live-Musik, Tanzshows und der rosa Regen, ein Schauer von kleinen Herzen! Schließlich an der Seepromenade Lungolago Cornicello die Marktausstellung typischer Produkte und ein Lebensmittelbereich, in dem Sie den „Nodo d’Amore‟ (Liebesknoten), einen typischen Tortellino von Valeggio sul Mincio probieren können.

All dies in einer magischen Umgebung mit atemberaubenden Sonnenuntergängen.

Romeo und Julia

Karneval von Bacchus und Ariadne

-

In Bardolino wird der Karneval jedes Jahr dem Mythos von Bacchus und Ariadne gewidmet. Das ist ein Ereignis, das viele Besucher, Touristen und vor allem Kinder anzieht.

Der Karneval von Bacchus und Ariadne bringt Hunderte Masken und Volksgruppen aus ganz Italien in die Gassen des historischen Dorfkerns und an die Seepromenade. 

Die farbenfrohe Parade beginnt auf dem großen Platz Piazzale Gramsci und endet dann auf dem Platz Piazza del Porto. Traditionell sind Kinder die wahren Protagonisten des Tages, die in Begleitung von Attraktionen und Spielen auf die Maskenparade warten. Auf dem Platz Piazza Catullo wird beispielsweise aufblasbares Spielzeug zur freien Nutzung installiert, während Luftballons und die Ecke der „Gesichtsbemalung‟ auf dem Platz Piazza Matteotti zu finden sind.

Die traditionellen Gnocchi, die im Hafengebiet serviert werden, natürlich begleitet vom Wein Bardolino, dürfen auch nicht fehlen.

Karnevalsmasken am Hafen

Feste Termine

Märkte

Verpassen Sie während Ihres Aufenthalts in Bardolino nicht die Gelegenheit, am Leben von Bardolino teilzunehmen und in den Alltag des Dorfs einzutauchen.

Wenn Sie durch die Marktstände gehen, werden Sie eine gemütliche Atmosphäre spüren und mit dem See im Hintergrund in Ruhe einkaufen können.
Die Wochenmärkte bieten die Gelegenheit, die Originalprodukte der Region zu entdecken, aber nicht nur. Hier finden Sie Artikel aller Art von Kleidung bis zu Haushaltsprodukten.

Außerdem erwarten Sie Märkte, die sich auf Vintage-Artikel, Shabby Chic, Kunsthandwerk und vieles mehr spezialisiert haben.

Musik

Wenn Sie Musik lieben, können Sie von Mai bis Oktober dank der Musiker von „Italian Opera Concerts‟ in die magische Atmosphäre der italienischen Oper eintauchen und die berühmtesten Arien und Duette aus dem Repertoire großer Meister wie G. Puccini, G. Verdi, G. Donizetti, G. Rossini und W. A. Mozart hören. Die Opernkonzerte finden in dem eleganten Saal der Disziplin statt.

Die historische Gesellschaft Philharmonie von Bardolino, die schon 1858 gegründet wurde, bietet dank ihrer Musikgruppe und ihres Chors, die jedes Jahr viele Musikveranstaltungen auf dem Platz während der wichtigsten Events in Bardolino anbieten, weitere hochwertige Musik.

Schauen Sie unten auf den Musikkonzertkalender!